Lernen Sie unser Team kennen

 

Markus Naef / lic. oec. HSG et lic. iur.
Chief Executive Officer (CEO)

Führungserfahren und umsetzungsorientiert besitzt der Strategieberater eine besondere Passion für das Thema Digitalisierung. Markus Naef legt grossen Wert auf Teamarbeit, erfolgreiche Kooperationen, Vertrauen in die Fähigkeiten seiner Gesprächspartner und sein hervorragendes Beziehungsnetz in Wirtschaft, Politik und Verwaltung.

Nach dem Studienabschluss in Wirtschaft und Recht der HSG (heute Universität St. Gallen) sammelte Markus Naef als Startup-Unternehmer in den USA Erfahrung und übernahm später Führungspositionen in diversen internationalen Unternehmen. In der Geschäftsleitung der Sunrise Communications AG verantwortete er das B2B-Geschäft, wo er die digitale Transformation von Kunden aktiv begleitete.

Der SwissSign-CEO ist ein ziel- und ergebnisorientierter “Macher” und ein kommunikationsstarker, teamorientierter Leader. Er ist verheiratet, Vater eines Sohnes und treibt gerne Sport.

 

Markus Venetz / lic. oec. publ.
Chief Commercial Officer (CCO)

Als CCO ist Markus Venetz verantwortlich für die strategische und operative Ebene von Marketing, Verkauf und Produktmanagement. In dieser Rolle gibt er die Produkt- und Marktstrategie vor und pflegt die wichtigsten Partnerbeziehungen. Zusammen mit seinem Team stellt er sicher, dass alle Funktionen der Organisation auf die langfristigen Geschäfts- und Wachstumsziele ausgerichtet sind.

Der Betriebsökonom absolvierte sein Studium an der Universität Zürich, besitzt fundiertes Branchenwissen und war mehrere Jahre in leitenden Funktionen bei Ricoh Schweiz, Sunrise und ABB tätig.

Markus Venetz ist eine kunden-, lösungs- und teamorientierte Führungspersönlichkeit mit langer Erfahrung in der Telekommunikations- und Technologiebranche. Der verheiratete Familienmensch und Vater von zwei Söhnen hat Freude an Kunst und Natur und spielt begeistert Tennis.

 

Urs Fischer
Chief Development Officer (CDO)

Als CDO zeichnet Urs Fischer verantwortlich für sämtliche Consulting- sowie Pre- und Postsales-Aktivitäten. Besonderes Augenmerk legt er auf Verfügbarkeit und Weiterentwicklung der Produkte und Dienstleistungen. 

Der Elektro Ingenieur mit Nachdiplom-Studium der Betriebswirtschaft startete seine berufliche Laufbahn bei Erni in der Hard- und Software-Entwicklung, war später Direktor Solution & Delivery bei Cominformatic und setzte ab 2005 bei der Post diverse strategische Projekte um und leitete anschliessend das Strategische Kundenmanagement der Post. 2010 wechselte er zu SwissSign, übernahm die Produktentwicklung und Lancierung der SuisseID und bereitete als CEO das Joint Venture vor. 

Der CDO ist ein kompetenter Verhandlungspartner und legt grossen Wert darauf, Kundenbedürfnisse frühzeitig erkennen und realisieren zu können.

Urs Fischer ist verheiratet und Vater zweier Töchter. Ob beim Bauen und Fliegen von Modellflugzeugen oder beim Bogenschiessen: Urs Fischer erfreut alles, was Geist und Körper verbindet.

 

Marcel Affolter
Chief Information Officer (CIO)

Als CIO nimmt Marcel Affolter die Aufgaben der strategischen und operativen Führung der Informationstechnik (IT) wahr. Ihm obliegen neben der technischen Produktentwicklung auch die Sicherstellung des reibungslosen Betriebs der IT-Systeme und die Betreuung der IT-Infrastruktur.

Marcel Affolter verfügt über langjährige Erfahrung in Linien, Fach- und Projektführung im ICT-Umfeld. Der Dipl. Ingenieur leitete bei den Schweizerischen Bundesbahnen SBB die Basisplattformen (Directories, Mainframe, DMZ/WEP, DBMS) sowie Identity- & Access Management (IAM) und als Senior Project Manager (IPMA B) strategische Digitalisierungs- resp. Transformationsprojekte.

Er ist eine wirkungsorientierte, umsetzungsstarke, bewegliche und engagierte Führungspersönlichkeit. In seiner Freizeit geniesst der Vater von zwei Söhnen die Familie und treibt gerne Sport.

 

Vakant
Chief Service Officer (CSO)

Der CSO sorgt für die umfassende Sicht auf Kunden und Partner sowie auf die Unternehmens- und Kundenstrategie, um deren Akquisition, Retention und Rentabilität zu maximieren. Er ist verantwortlich für die gesamten Kunden- und Partnerbeziehungen im B2C- wie auch im B2B-Geschäft, und stellt deren konsistente Qualität auch im Call Center (1st / 2nd und 3rd Level), in der Erfüllung der Kundenwünsche und im Nachverkauf sicher.

 

Reinhard Dietrich / Dr. sc. Tech. ETH
Chief Information Security Officer (CISO) / Verwaltungsrat SwissSign LI

Als CISO sorgt Reinhard Dietrich für die Einhaltung sämtlicher rechtlicher Vorgaben und verantwortet das umfassende Sicherheits- und Datenschutzkonzept des Unternehmens. Er pflegt Kontakte zu den relevanten Behörden und Forschungsinstituten und bringt die Position der SwissSign in die entsprechenden nationalen und internationalen Gremien ein.

Als Informatik-Ingenieur ETH war er als Senior Consultant für KPMG im IT-Sicherheitsbereich tätig und später bei Health Info Net HIN (Gesundheitsbranche) als Leiter Technologiemanagement. Er zeichnet sich als Erfahrungsträger in Informationssicherheit, Kryptografie und im Betrieb von sicheren Infrastrukturen aus.

Vertraulichkeit gilt für sein Privatleben und er schätzt es, dass er dies auch den Kunden garantieren kann.

 

Christoph Glatthard
Chief Financial Officer (CFO)

Das Entwickeln und Umsetzen der richtigen Finanzstrategie gehört ebenso zur Verantwortung des CFO wie die Finanz-, Betriebs- und Lohnbuchhaltung und deren personelle und fachliche Führung. Christoph Glatthard koordiniert zudem HR, die Budgetprozesse, stellt das Controlling sicher, beaufsichtigt Kostenplanung und –kontrolle und berät Vorgesetzte und Mitarbeitende in finanziellen und betriebswirtschaftlichen Fragen.

Als Wirtschaftsingenieur und Experte in Rechnungslegung und Controlling konnte er in verschiedenen Branchen wie Maschinenindustrie, Handel und Dienstleistungssektor breite Erfahrungen im Aufbau, Optimieren und Führen von Finanzabteilungen sammeln. Er war längere Zeit beruflich im Ausland, hauptsächlich in Indien und Asien-Pazifik, tätig.

Zum Ausgleich ist Christoph Glatthard oft in der Natur beim Sport anzutreffen, sei es in den Bergen oder auf dem Fahrrad.

Wird geladen