Personal ID Silver

Personal ID Silver

Preiswert verschlüsseln und signieren


Mit dem Personal ID Silver Zertifikat signieren und verschlüsseln Sie Ihre E-Mails vertrauenswürdig mit allen gängigen E-Mail-Programmen und Mail Gateways. Das Software-basierte Zertifikat enthält die validierte E-Mail-Adresse und ist binnen Sekunden bis Minuten ausgestellt.


Möchten Sie mehrere Zertifikate einfach und flexibel beziehen? Der SwissSign Managed PKI Service lohnt sich schon ab 20 Personal ID Silver Zertifikaten.

USD 39.00
Stk.

Produktdetails

  • Überprüfung der Identität: E-Mail-Adresse, keine Prüfung der Organisation oder des Antragstellers
  • Laufzeit von 1, 3 oder 5 Jahren
  • Software-basiert, d.h. Zertifikatsdatei
  • Es können beliebig viele Kopien auf den Notebooks, PCs und Mobilgeräten zum Einsatz kommen.
  • Managed PKI: Ja
  • Telefon- und E-Mail-Support in Deutsch, Englisch und Französisch
  • Die Ausstellung erfolgt innert Sekunden bis Minuten nach der Beantragung un nach der elektronischen Validierung via E-Mail-Adresse.

 

Technische Details

  • Anerkannte Root-CA
  • SHA-2 Hashalgorithmus
  • Verschlüsselung bis zu 256 Bit
  • Schlüssellänge von 2048 Bit
  • Schlüsselverwendung: Digital Signature, Non Repudiation, Key Encipherment, Key Agreement, sichere E-Mail
  • Verbreitung: Alle gängigen Browser und Plattformen. Vgl. Kompatibilität
  • Lizenz kann auf unlimitierter Anzahl von Rechnern und Mobilgeräten eingesetzt werden.
  • Gültigkeitsprüfung mit OCSP und CRL
  • Benutzerkonto für die Zertifikatsverwaltung
  • Revokationsdienst für den Rückruf von Zertifikaten
  • Notifikation 30 Tage und 10 Tage vor Ablauf der Gültigkeit
  • Unterstützung von Verzeichnisdiensten (LDAP) für einen gegenseitigen Schlüsselaustausch via die Suche von swisssign.net oder mittels directory.swisssign.net mit Suchbasis ‹o=SwissSign,c=CH›
  • EBCA konform
  • Antragsteller-spezifische Einträge im Zertifikat:
    • CN=Common Name: E-Mail-Adresse (Muss)
    • OU=Organisationseinheit ist fest vorgegeben mit «E-Mail validated only».
    • Gültigkeitszeitraum
    • SAN (SubjectAlternativeName) Eintrag enthält die E-Mail-Adresse.
    • Weitere Antragstellerspezifische Einträge sind nicht zugelassen und werden aus einem CSR entfernt.


Policy

  • Alle verbindlichen Richtlinien für diesen Zertifikatstyp sind im entsprechenden Certificate Policy und Certification Practice Statement (CP/CPS) geregelt: SwissSign Silver CP/CPS

Sichere E-Mail-Kommunikation mit SwissSign Personenzertifikaten

Eine E-Mail ist in der digitalen Welt wie eine Postkarte in der physischen. Sie kann einfach abgefangen, gelesen, verändert und mit einem anderen Absender versehen werden. Mit Personenzertifikaten sorgen Sie dafür, dass

  • die Echtheit des Absenders bestätigt,
  • die Integrität (Unverfälschtheit) der Nachricht gewährleistet und
  • der Zugriff durch Dritte verunmöglicht wird.

Und dies mit minimalem Aufwand.

 

Personal ID Silver

Bei einem Personenzertifikat auf Stufe Silver wird nur via automatisierter E-Mail validiert, ob die E-Mail-Adresse auch existiert. Deshalb steht das Zertifikat auch bereits wenige Sekunden bis Minuten nach Bestellung bereit. Wer für das effiziente Signieren und Verschlüsseln ein Zertifikat sucht, für den reicht Silver aus.

Personal ID Gold

Ein Personenzertifikat auf Stufe Gold unterliegt einer strengeren Prüfung: Eine Ausweiskopie mit einem schriftlichen Antrag muss hinterlegt werden. Ein Betrug auf Stufe Gold ist unwahrscheinlicher als ein Betrug auf Stufe Silver. Gerade wenn es um vertrauliche E-Mail-Kommunikation mit Kunden und Geschäftspartnern geht, empfiehlt sich die Qualitätsstufe Gold. Denn E-Mails mit Phishing-Absichten sind geschäftsschädigend und gilt es zu vermeiden.

Das Personal ID Gold Zertifikat mit Option Organisationseintrag weist die Person zusätzlich als Angehörigen einer Organisation aus. Für Unternehmen macht es Sinn, ausschliesslich auf diese Variante zu setzen. Mit einem solchen Zertifikat wird die Existenz und Geschäftstätigkeit des Unternehmens überprüft. Dieses wiederum bestätigt, dass die betreffende Person bei ihr arbeitet, und kann das Zertifikat auch jederzeit widerrufen, wenn die Person das Unternehmen verlässt.

Benötigen Sie das Personenzertifikat zudem fürs sichere Login in Ihre Systeme (Authentisierung)? Dann müssen Sie auf jeden Fall zu einem Personal ID Gold Zertifikat greifen, denn Silver bietet diese Funktion nicht.

Signatur von Dokumenten

Mit allen Zertifikaten ist eine Signatur von PDF-Dokumenten technisch möglich. Adobe führt allerdings nur Hardware-basierte Zertifikate im Zertifikatsspeicher als vertrauensvolle Zertifikate. Deshalb empfiehlt sich für die Signatur von PDF-Dokumenten die Hardware-basierte SuisseID (persönliches Zertifikat) oder das SwissSign Organisationszertifikat.

Office Dokumente – Word, Excel usw. – hingegen können in der Regel mit Silver und Gold Zertifikaten signiert werden.

Personenzertifikate für Unternehmen

Bei der unternehmensweiten Verwendung von Personenzertifikaten empfehlen wir unseren Managed PKI Service. Hier entfällt die Einzelprüfung der Person und E-Mail-Adresse. Denn das Unternehmen wird einmalig geprüft und kann dann für eine oder mehrere beantragte E-Mail-Domänen und Organisationen Zertifikate ausstellen. Zudem sind zahlreiche Partnerapplikationen über automatisierte Schnittstellen an SwissSign angeschlossen, so dass die Ausstellung und Verlängerung ohne zusätzlichen administrativen Aufwand völlig automatisiert erfolgt.

Die Validierung findet elektronisch statt

  • Einfache elektronische Validierung via E-Mail an die gewünschte Adresse


Hinweis

  • Der Mail-Account für die Prüfung sollte bereits bereit stehen.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich