We love to keep you safe

 

NFC-Bezahlung liegt im Trend und entspricht dem Bedürfnis nach Mobilität und bargeldloser Bezahlung. Dagegen ist nichts einzuwenden. Nur sicher sollte die Bezahlung sein.

Über 100 Millionen Konsumenten weltweit hatten Ende 2012 bereits eine Karte mit NFC-Chip. Tendenz steigend, denn viele Banken ersetzen ablaufende EC- und Kreditkarten automatisch mit solchen mit NFC-Chip. 

NFC

NFC steht für Near Field Communication. Karten mit NFC sind mit diesem wellenförmigen Symbol gekennzeichnet. Der Chip wird üblicherweise genutzt, um an entsprechenden Lesegeräten kontaktlos zu zahlen. Dabei genügt es, die Karte oder das Portemonnaie an das Gerät zu halten – die Eingabe eines PINs ist bei kleinen Beträgen nicht erforderlich. Das Lesegerät liest die Daten von der Karte aus und bestätigt den Zahlungsvorgang durch ein akustisches und ein optisches Signal.

NFC-Sicherheitslücke

Forscher der Newcastle Universität in Grossbritannien haben nun aber eine Sicherheitslücke entdeckt. Sie haben es in Tests mit einer Visa-Karte geschafft, den Maximalbetrag auszuhebeln und konnten hohe Geldbeträge abbuchen.

Die Ausnutzung dieser Lücke ist natürlich für Kriminelle interessant. Nach Angaben der Forscher genügt es, im Vorbeigehen mit dem Smartphone kurz die Tasche des Opfers anzustossen, in der sich die Geldbörse mit der Kreditkarte befindet, um die Transaktion abzuschliessen. Das Smartphone dient dabei als Terminal.

NFC-Shield – einfach und verlässlich geschützt

Die BrainSource GmbH hat gegen diesen Missbrauch einen Schutzstreifen entwickelt, der einfach ins Portemonnaie passt. Die Schutzwirkung des NFC-Shields ist mit Messungen am Institut für Elektrotechnik ICOM in Rapperswil (SG), unter der Leitung von Prof. Dr. Heinz Mathis, wissenschaftlich belegt worden.

Der NFC-Shield ist eine nur 0.1 mm dünne Spezialfolie. Verschiedene Materialien mit teilweise metallisierten Schichten dämpfen und verändern das Signal des NFC-Lesegerätes aber derart stark, dass ein unberechtigtes Auslesen mit gängigen Lesegeräten verunmöglicht wird.

NFC-Shield
Ihre sichere Kommunikation ist uns wichtig

  • Legen Sie den NFC-Shield in Ihr Portemonnaie.
  • So schützen Sie Ihre Karten mit NFC-Chip zum kontaktlosen Bezahlen vor unberechtigten Auslesern.