HID Global und SwissSign vereinbaren Partnerschaft für die DACH-Region

06.05.2015

HID Global, Weltmarktführer auf dem Gebiet sichere Identitäten und Zutrittskontrolle, und SwissSign gehen für die DACH-Länder Deutschland, Österreich und Schweiz eine Partnerschaft ein.

Digitale Zertifikate spielen bei der Umsetzung einer hohen IT-Sicherheit eine immer grössere Rolle. Immer mehr Unternehmen implementieren dabei ihre eigene Public Key Infrastruktur (PKI) zur Unterstützung einer sicheren Zwei-Faktoren-Authentifizierung oder der Verschlüsselung unternehmenskritischer Daten. Wenn Zertifikate jedoch über die Unternehmensgrenzen hinaus anwendbar sein sollen, z.B. beim Austausch verschlüsselter E-Mails oder der digitalen Signierung von Dokumenten, dann ist eine lokale PKI naturgemäss damit überfordert. Für solche Zwecke stellt SwissSign als einer der europäischen Marktführer im Bereich der Zertifikatserstellung und -verwaltung Know-how und Infrastruktur zur Verfügung. Unternehmen können bei SwissSign Zertifikate erwerben, die höchsten Sicherheitsstandards genügen und weltweit akzeptiert werden.

Sichere Komplettlösung
Durch die Kombination der Zertifikate von SwissSign mit dem Card Management System (CMS) von HID Global entsteht eine durchgängige und zuverlässige Lösung, wenn es um die Authentifizierung im Rahmen einer unternehmensübergreifenden Kommunikation geht. Bei der Ausgabe von Smartcards werden die Zertifikatsdienste von SwissSign genauso transparent eingebunden wie eine unternehmenseigene PKI. So werden dann über das CMS sowohl Zertifikate der lokalen Zertifizierungsstelle als auch von SwissSign erzeugt, auf Smartcard gespeichert und sicher zentral verwaltet. Die Lösung richtet sich an Unternehmen aus allen Branchen wie Automobilbau, Pharmazie, Banken, Versicherungen, Gesundheitswesen und öffentliche Verwaltung, die ausgewählte Dienstleister und Geschäftspartner effizient und sicher in ihre Prozesse einbinden wollen.

«Mit der Kooperation von HID Global und SwissSign erhalten Unternehmen im deutschsprachigen Raum eine Komplettlösung, mit der sie Kunden und Lieferanten einfach und zuverlässig integrieren können», erläutert Manfred Möhn, Sales & Partner Manager bei SwissSign. «Die Kombination digitaler Zertifikate mit dem Card Management System von HID Global stärkt das Vertrauen der Benutzer in unternehmensübergreifende Geschäftsprozesse.» Dirk Potthast, Area Sales Manager DACH Identity Assurance bei HID Global in Walluf, ergänzt: «Die lösungsorientierte Partnerschaft mit SwissSign bietet Unternehmen und Behörden einen klaren Mehrwert. Sie müssen sich nicht mehr selbst um die Integration von digitalen Zertifikaten und Smartcards kümmern, sondern erhalten eine einfach zu installierende, sichere und zuverlässige Komplettlösung für ihre Kommunikationsanforderungen.»

Über HID Global: HID Global ist Weltmarktführer auf dem Gebiet innovativer Produkte und Lösungen für eine sichere Identität. Millionen von Kunden in mehr als 100 Ländern weltweit vertrauen den hochsicheren Identitätslösungen in ihren Zutrittskontrollsystemen und profitieren vom umfassendsten Portfolio an interoperablen Produkten. Die Mehrheit der Fortune-500-Unternehmen vertrauen auf HID Global: Derzeit sind mehr als sieben Millionen HID Lesegeräte und 400 Millionen HID Technologiekarten im Umlauf. Zum Portfolio gehören weiterhin Lösungen zur starken Authentifizierung, Besuchermanagement, Kartendrucker zur Personalisierung von Ausweisen, hoheitliche Dokumente sowie RFID-Technologien für Anwendungen für Industrie und Logistik. Zu den wichtigsten Marken des Unternehmens zählen Indala, ActivID, EasyLobby, FARGO, IdenTrust, LaserCard und HID. HID Global mit Hauptsitz in Austin, Texas, in den USA beschäftigt weltweit über 2100 Mitarbeiter und ist mit internationalen Niederlassungen in über 100 Ländern tätig. HID Global ist ein Unternehmen der ASSA-ABLOY-Gruppe.
www.hidglobal.de

Druckversion Zurück

© Developed by CommerceLab
Wird geladen