Root Signing Service

Seal für den Root Signing Service

 

Betreiben Sie eine eigene CA? Bieten Sie unternehmensintern oder Ihren Kunden und Partnern Zertifikate an? Möchten Sie, dass Ihre Zertifikate von Browsern, E-Mail-Programmen und Betriebssystemen als vertrauenswürdig akzeptiert werden?

Dann ist Root Signing eine mögliche Lösung für Sie. Beim Root Signing wird Ihre Zertifizierungsstelle (CA, Certificate Authority) von der weltweit als vertrauenswürdig anerkannten SwissSign CA signiert. Dadurch profitieren Sie und Ihre Kunden vom Vertrauen, das SwissSign entgegen gebracht wird, und Ihre Zertifikate werden automatisch auch als vertrauenswürdig eingestuft.

Ein Root Signing setzt folgende Anforderungen voraus:

  • Erfüllung der Baseline Requirements des CA/Browser Forums 
  • Jährliche Zertifikation durch einen qualifizierten Auditor gemäss den Richtlinien von ETSI oder Webtrust
  • Einhaltung der vertraglichen Auflagen zur Minimierung des Risikos einer fehlerhaften Ausstellung von Zertifikaten 
  • Übernahme der Haftung bei Verstoss der Bestimmungen

Als Alternative zu Root Signing empfehlen wir ein CA Hosting oder den SwissSign Managed PKI Service. Hierbei verbleibt die CA und die Zertifikatsausstellung bei SwissSign. Trotzdem sind Sie in Bezug auf die verwendeten Namen und Zertifikatstypen kaum eingeschränkt. Nutzen Sie unsere Partnertools, die die Microsoft CA nachbilden und automatisch Zertifikate aus der SwissSign Managed PKI beziehen. Oder verwenden Sie unsere genormte Schnittstelle CMC zum automatischen Bezug von Zertifikaten aus Ihrer Anwendung. So profitieren Sie von einer hohen Flexibilität bei geringeren Kosten und wesentlich reduziertem Risiko!

Vergleichen Sie Root Signing, CA Hosting und den SwissSign Managed PKI Service.

Egal, welcher Fall für Sie in Frage kommt – wir finden gemeinsam die beste Lösung für Sie, sprechen Sie uns an. Wenden Sie sich bitte an unser Sales & Partner Management unter contracts@swisssign.com oder +41 44 838 36 00.

 

Angebot anfordern